Der Förderverein "KIK" Kultur in Dithmarschen e.V. fördert durch Veranstaltungen wie Kunstausstellungen, Lesungen, Kleinkunst und Konzerte die Kultur im Raum Dithmarschen. Der Verein finanziert seine Projekte aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Unser Kulturverein besteht seit dem 1. September 1996, seither zählt der Verein über 100 Mitglieder. 15 feste Sponsoren fördern in unterschiedlichen Zeitabständen die Aktivitäten des Vereins.

 


 

In diesem Jahr werden mehrere Jubiläen in Marne gefeiert. Wir veranstalten zum 125 jährigen Bestehen der Stadt Marne am 13. August ein Gala Konzert im Zuge des Schleswig-Holstein Musik Festivals.

Zu unserem 20 jährigen Bestehen laden wir am 11. September zum Empfang ins Kultur- und  Bürgerhaus ein.

Weitere Informationen auf der Seite "Veranstaltungen"

 


 

Was sind die Ziele des "KIK"?

Der Förderverein "KIK" mit Sitz in Marne hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunst und Kultur in Dithmarschen durch Organisation und Durchführung von Kunstausstellungen, Dichterlesungen, Konzerten und Kleinkunstveranstaltungen zu fördern.

Mit diesem Vorhaben will der "KIK" dazu beitragen, dass Kunst und Kultur einer breiten Öffentlichkeit als lebensbereicherndes Element zugänglich gemacht wird.

Diesem Zweck dient auch der vom "KIK" im Jahre 2001 gestiftete Kunst- und Kulturpreis, mit dem im Jahre 2004 zum zweiten Mal besondere Leistungen auf dem Gebiet der Literatur in Dithmarschen gesichtet, bewertet und gewürdigt werden sollen.